Termine

Termine anzeigen: « 2010 - 2011 - 2012 » | Alle Termine als »iCal Kalender für z.B. Outlook, Lotus, etc.

Vergangene Termine

Jahreshauptversammlung WJ Waldeck-Frankenberg in Mengeringhausen
Start: 22.01, 14:00 Uhr

Die Jahreshauptversammlung findet am 22. Januar in der Luisenmühle in Mengeringhausen statt.
Neben dem Rückblick auf die Highlights des vergangenen Jahres, Mitgliederstruktur und der Wahl des neuen Vorstands möchten wir auch über die neuen Projekte in 2011 mit Euch sprechen.
Das nächste Großereignis wird das 25-jährige Jubiläum, wo wir einen Ausblick geben können. Weitere Punkte werden anstehende Konferenzen, neue Kreisprojekte, Betriebsbesichtigungen und der Fortführung von "Schüler als Bosse" betreffen.

Anschrift: Luisenmühler Weg 1 34454 Bad Arolsen-Mengeringhausen
Ort: Luisenmühle, Mengeringhausen
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Besichtigung Bundeswehr-Stützpunkt Fritzlar ***Keine externen Anmeldungen mehr möglich!***
Start: 26.01, 14:00 Uhr

Seit kurzem ist das Kampfhubschrauberregiment 36 in Fritzlar mit dem Eurocopter Tiger ausgestattet, einem der modernsten Kampfhubschrauber der Welt. Neben seiner Wendigkeit und Panzerung überzeugt der Tiger durch seine flexible Waffenbestückung und hochtechnisierten Navigationunterstützungen.

Wir bekommen den "Tiger" gezeigt und werden uns den Flugsimulator am Stützpunkt erklären lassen.
Außerdem werden wir über die Aufgaben und den Alltag der Luftbeweglichen Brigade 1 unterrichtet, einer einmaligen Einrichtung des Deutschen Heeres zur Luftunterstützung der Infanterie.
Zum Abschluss des Besuchs werden wir noch im Kasino bei einem Snack die Möglichkeit zum Gespräch haben.

Wir werden aufgrund des Dienstschlusses um 16:30 Uhr bereits um 14:15 Uhr mit der Führung beginnen und treffen uns dazu um 14:00 Uhr.

Weitere Informationen zum Standort Fritzlar von der Internetseite www.deutschesheer.de :

Auftrag Luftbeweglichen Brigade 1:

Das Brigadekommando Luftbewegliche Brigade plant, bereitet vor und führt Kräfte im Rahmen luftbeweglicher Operationen.
Kernauftrag des Brigadekommandos ist das Führen eigener Truppenteile sowie ggf. weiterer unterstellter Truppenteile im Rahmen luftmechanisierter und luftgestützter Operationen.
Das Brigadekommando ist zur Führung eines Einsatzes von Eingreifkräften und Stabilisierungskräften befähigt. Dabei kann es entweder im Rahmen von Einsätzen der Eingreifkräfte oder von Einsätzen der Stabilisierungskräfte eingesetzt werden.
Darüber hinaus ist es zur taktischen Unterstützung von Operationen der Spezialkräfte und Speziellen Operationen befähigt.
Der Stab Brigadekommando Luftbewegliche Brigade unterstützt den Brigadekommandeur in der truppendienstlichen Führung eigener Truppenteile und in der Führung für den Einsatz unterstellter Truppenteile in allen Führungsgrundgebieten und Aufgabenbereichen.
Das Brigadekommando ist Teil der Eingreifkräfte.


Auftrag Kampfhubschrauberregiment 36

Kampfhubschrauberregiment 36 führt mit Waffensystem Tiger im Rahmen der Operationen Luftmechanisierter/Luftbeweglicher Kräfte und zur Unterstützung von Kampf- und Kampfunterstützungstruppen sowie Spezialisierten Kräften Kampfeinsätze im Rahmen des Gefechts der Verbundenen Waffen/Einsatz der Verbundenen Kräfte einschließlich im Joint- und Combined-Rahmen in und aus dem bodennahen Luftraum (kollektive Verteidigung zur Unterstützung Verbündeter und Friedensmissionen im gesamten Aufgabenspektrum der Krisenverhütung und Krisenbewältigung von NATO, EU und VN). Es führt den Kampf selbständig oder im Zusammenwirken mit Kampftruppen, Spezialkräften und im Verbund mit LTH Heer mit MAP und MTH.
Es unterstützt Spezialkräfte im Rahmen von Spezialoperationen.
Das Regiment betreibt im Frieden einen Heeresflugplatz mit Instrumentenanflugverfahren, im Einsatz operiert es aus Verfügungsräumen oder von einem Feldflugplatz Heer und betreibt diesen.
Es führt mit Verbindungs- und Beobachtungshubschraubern im Rahmen seines Auftrages Verbindungs- und Erkundungsflüge durch.
Kampfhubschrauberregiment 36 stellt fliegerisches Gerät zum Einsatz bereit, führt daran die Materialerhaltung bis einschließlich Materialerhaltungsstufe 2 (Lw) durch und bewirtschaftet Einzel- und Nichtverbrauchsgüter.
Es führt darüber hinaus an Hubschraubern des D/F HFlgAusbZ Tiger (Le Luc) Arbeiten bis einschließlich Materialerhaltungsstufe 2 (Lw) durch.

Anschrift: Berliner Straße 100 34560 Fritzlar
Ort: Georg-Friedrich-Kaserne, Treffpunkt Hauptpforte
Weitere Infos: »www.deutschesheer.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Auftakttreffen Arbeitskreise 2011 in Korbach
Start: 15.02, 19:00 Uhr

Liebe Wirtschaftsjuniorinnen und -junioren, Interessenten und Anwärter,

unter dem Jahresmotto "Wir Leben Netzwerke" gestalten wir die Kreisaktivitäten 2011!

Auf der Jahreshauptversammlung haben sich einige von Euch als Unterstützer und Mitarbeiter für unsere Arbeitskreise

-> Mitglieder
-> Bildung & Wirtschaft
-> Beruf & Familie

motivieren lassen, weil die bisherigen AK-Mitglieder schon sehr gute Arbeit leisteten.

Wir brauchen diese Bereitschaft zum Engagement von Euch für die Wirtschaftsjunioren in 2011 um so mehr!

Ich lade daher für Dienstag, 15. Februar 2011, um 19.00 Uhr in das Hotel Touric in Korbach zur gemeinsamen Arbeitskreissitzung mit dem Vorstand ein.

Ziel ist es:

-> den neuen Arbeitskreis Mitglieder zu bilden

Die Arbeitskreise:

-> Bildung & Wirtschaft
-> Beruf & Familie

mit neuen Aktiven/Förderern zu verstärken.

Wir haben eine Vielzahl von Projekten, Aktivitäten, Engagements und Mitgliedergewinnungsaufgaben die wir gerne mit ALLEN Wirtschaftsjunioren und Fördermitgliedern in 2011 gemeinsam angehen möchten! Die Arbeitskreise bieten da eine super Möglichkeit der Schwerpunktarbeit.

Bringt Euch ein, macht mit und ihr werdet feststellen, wie viele Informationen, Erkenntnisse, Horizonterweiterungen und auch Freude die konkreten Umsetzungsarbeiten machen! Ich freue mich auf Euer Kommen!

Bitte nutzt den untenstehenden Anmeldelink und schaut einmal vorbei. Jeder kann seine Stärken einbringen.

Bei Fragen, Anregungen und Bemerkungen meldet euch einfach bei mir, Kontaktdaten siehe unten!

Bis Dienstag!

Euer

Bert Schulte

Kreissprecher Wirtschaftsjunioren Waldeck-Frankenberg e.V. 2011


Anschrift: Medebacher Landstraße 10 34497 Korbach
Ort: Hotel Touric
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

WJ Stammtisch in der Walkemühle, Frankenberg
Start: 17.02, 19:00 Uhr

Das monatliche Treffen steht diesmal unter dem Thema "Familienstadt Frankenberg".

Zu Gast ist die neue Familienbeauftragte der Modellkommune für eine beispielhafte Familienfreundlichkeit Frankenberg, Frau Evelin Jacobs.
Frau Jacobs hält einen Vortrag über die Hintergründe und Ziele des Forschungsprojektes "Familienstadt Frankenberg". In den Bereichen, wo konkrete Veränderungen und Verbesserungen eingetreten sind, versucht sie dies durch Zahlen zu untermauern. Auch die Rolle des Projektkoordinators stellt sie vor.

Die zukünftige Ausrichtung des zweiten Förderteils wird die Vereinbarkeit von Beruf und Familie sein. Also genau eine Position der WJ. Die Diskussion im Anschluss hat damit zum Ziel, konkrete Projekte/Unterstützungen und Handlungen in den Unternehmen zu besprechen, die wir als Wirtschaftsjunioren kommunizieren und umsetzen können. Auch die Fördermöglichkeiten durch das Land sind dabei sehr gut.

Im Anschluss der etwa 30-minütigen Veranstaltung werden wir in gemütlicher Runde Möglichkeiten zum weiteren Austausch haben.

Anschrift: Ederstraße 20 35066 Frankenberg / Eder
Ort: Restaurant Walkemühle, Frankenberg
Weitere Infos: »

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Kreissprechertreffen Hessen in der IHK Gießen
Start: 26.02, 10:00 Uhr

Neben den Berichten des Landesvorstands und der Kreissprecher diskutieren wir über den Zukunftsnavigator der WJ Deutschland sowie die neue Richtlinie zur Austragung von Bundeskonferenzen. Im Anschluss finden zwei Workshops zu den Themen Mitgliedergewinnung und Presse/Öffentlichkeitsarbeit statt.
Die Kreissprecher werden außerdem entscheiden, ob die Bewerbung des Werra-Meißner-Kreises für die Austragung einer "kleinen Lako" in 2012 angenommen wird. Sie findet voraussichtlich nur zwei Wochen vor der Europakonferenz in Braunschweig statt und wird deshalb nur einen offiziellen Tag mit Abendveranstaltung umfassen.


Anschrift: Lonystraße 7 35357 Gießen
Ort: IHK Gießen
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Orga-Treffen Jubiläumsfeier
Start: 23.03, 17:30 Uhr

Gut eine Woche vor der Jubiläumsfeier treffen wir uns vor Ort im Viessmann Infocenter zur Besprechung der letzten Feinheiten und folgender Termine.

Anschrift: Viessmannstraße 1 35108 Allendorf/Eder
Ort: Viessmann Infocenter Allendorf
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Frühjahrsdelegiertenversammlung WJD in Fulda
Start: 26.03, 10:00 Uhr

Neben der Delegiertenversammlung auf der Bundeskonferenz im September findet im März eine weitere Delegiertenversammlung an wechselnden Orten statt. Dieses Jahr fahren wir ins hessische Fulda, hoffentlich mit einer großen Delegation, um mehr über die Arbeit des neuen Bundesvorstandes zu erfahren und Kontakte zu pflegen.

Anschrift:
Ort: Fulda
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Jubiläumsfeier 25 Jahre WJ Waldeck-Frankenberg
Start: 31.03, 17:00 Uhr

Im kommenden Jahr werden die Waldeck-Frankenberger Wirtschaftsjunioren ihr erstes Vierteljahrhundert Bestand feiern. Am 13. März 1986 wurde der Verein gegründet und hat seitdem viele Jungunternehmer und Führungskräfte im Landkreis zu zahlreichen Projekten und Veranstaltungen zusammen gebracht.

Zu diesem feierlichen Anlass möchten wir alle Freunde und Förderer der Wirtschaftsjunioren einladen. Einer der größten und langjährigsten Förderer ist dabei Dr. Viessmann, der sein 2008 neu eröffnetes Info-Center gern für diesen Anlass zur Verfügung stellt. Dafür gilt der Dank aller "WJ".

Als besonderen Höhepunkt für diesen Abend wird Dr. Peter Kreuz einen motivierenden Vortrag über die Weiterentwicklung von Unternehmen für die nächsten Jahre halten. Zusammen mit Anja Förster bildet er das Duo "Förster & Kreuz", die seit einigen Jahren Bestseller der Wirtschaftsliteratur publizieren, unter anderem "Spuren statt Staub", "Alles, außer gewöhnlich" und seit kurzem "Nur Tote bleiben liegen". Der Harvard Business Manager schreibt über das neueste Werk: "Die Autoren erwecken den Leser mit verbalen Tritten in den Allerwertesten. Belebend, erfrischend, motivierend."
Auch Ihre Vorträge sind kurzweilig und inspirierend und deshalb gut besucht.

Der Abend beginnt um 17:00 Uhr und endet nach dem Abendessen gegen 22:00 Uhr.

Anschrift: Viessmannstraße 1 35108 Allendorf / Eder
Ort: Viessmann Info-Center
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Monatstreff und Interessentenabend in Korbach
Start: 12.04, 19:00 Uhr

Das 25-jährige Jubiläum der WJ Waldeck-Frankenberg hat viele Interessenten auf uns aufmerksam gemacht.
Um einen kurzen Einblick in die Welt der Wirtschaftsjunioren und die Chancen aufzuzeigen, veranstalten wir einen Interessentenabend im Hotel Goldflair am Rathaus.
Nach einer etwa einstündigen Einführung werden wir in gemütlicher Runde noch die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch und Kennenlernen zu bieten. Dies findet in unmittelbarer Nähe im King's Rockcafé ab etwa 20 Uhr statt.

Anschrift:
Ort: Hotel Goldflair (am Rathaus), Stechbahn 8, Korbach (vor dem steinernen Torbogen)
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

LEO-Academy für Neumitglieder und Interessenten in Gießen
Start: 07.05, 13:30 Uhr

Dieses Jahr findet die 2. LEO-Academy statt, diesmal in Gießen in der IHK. Am Samstag, den 7. Mai 2011, sind alle Jungmitglieder, Interessenten, Anwärter und Gäste herzlich eingeladen, über den Kreis-Tellerrand hinaus zu schauen, einen spannenden, lustigen und erlebnisreichen Nachmittag mit anderen Junioren aus Hessen zu verbringen, das eigenen Netzwerk zu erweitern und anschließend neue Ideen, Impulse und Informationen wieder in die Kreise zu bringen.


Die Plätze sind auf 25 Teilnehmer limitiert!

Die Anmeldung erfolgt über das PDF hinter dem untenstehenden Link zu den WJ Gießen-Vogelsberg.

Anschrift: Lonystraße 7 35390 Gießen
Ort: IHK Gießen
Weitere Infos: »www.wirtschaftsjunioren-giessen-vogelsberg.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Job Day Korbach - Bewerbungsmappen-Check
Start: 11.05, 13:00 Uhr

Auch beim diesjährigen Job Day sind die WJ wieder dabei und brauchen fleißige Helfer. Gut, aber keine zwingende Voraussetzung, wäre Erfahrung im Bewerbungsmappen-Check.
Aufgabe: Bewerbungsmappen der Schüler durchsehen und Verbesserungsvorschläge erarbeiten
Wir benötigen jeweils 3 Personen für nachfolgende Uhrzeiten (wenn jemand durchgehend Einsatz machen kann und will.... gerne doch :-)))

ca. 13:00 bis 15:30 Uhr
15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Das sind nur Richtzeiten. Verschiebungen oder sonstige Tauschaktionen in den Standbelegungszeiten könnt Ihr gerne direkt untereinander vornehmen. Wäre nur gut, wenn sichergestellt ist, dass zu jedem Zeitpunkt der Stand besetzt ist.

Die Bögen zum Bewerbungsmappen-Checkup bringe ich in ausreichender Anzahl mit an den Stand, ebenso Kugelschreiber.



Anschrift: Christian-Paul-Str. 9, 34497 Korbach
Ort: Gelände der Kreishandwerkerschaft
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Landeskonferenz Hessen 2011 in Frankfurt/Main
Start: 13.05, 15:00 Uhr

www.MAINeLaKo.de
Dort finden sich alle wichtigen Infos.

Um an Karten für die ausverkaufte Konferenz zu gelangen, wendet Euch an den Vorstand.
Manchmal gibt es noch Restbestände oder kurzfristige Absagen.

Anschrift:
Ort: Frankfurt am Main
Weitere Infos: »www.mainelako.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Jaycees aus Wisconsin zu Gast! Baumkronenpfad, Kellerwaldmuseum und Stammtisch im Appelbaum in Vöhl
Start: 17.05, 14:00 Uhr

Kurzfristig haben wir uns im Vorstand noch bereit erklärt, unserem Twinning-Partner, den JCI Wisconsin um Steven Moddie, einen schönen Nachmittag in unserem Kreis zu bieten.
Das Twinning der WJ Hessen und der JCI Wisconsin besteht mittlerweile seit mehreren Jahren - jedes Jahr kommen 4-5 "Jaycees" aus den USA nach Hessen, um uns besser kennenzulernen. Letztes Jahr auf unserer LAKO haben wir schon ein gutes Bild hinterlassen, das kriegen wir auch dieses Mal wieder hin!

Wir werden uns um 14 Uhr am Nationalparkzentrum Kellerwald an der B253 treffen und zwei Stunden durch den Wald gehen. Dabei wollen wir zum Baumkronenpfad über den Wipfeln der Wälder am Edersee, um ein einmaliges Erlebnis zu bieten. Danach gehen wir voraussichtlich ins Nationalparkzentrum für eine einstündige Besichtigung.
Wer dort nicht teilnehmen kann, ist gern eingeladen, abends ab 18:30 Uhr im Landgasthof Appelbaum in Vöhl (Ortsmitte) zum Stammtisch hinzu zu kommen.
Alle Mitglieder und Interessenten sind gern eingeladen, unsere Twinningpartner kennenzulernen.
Und wer dann möchte, kann gleich seine Planung für den Gegenbesuch im Herbst in den USA beginnen ;-)

Lasst uns zahlreich und geschlossen auftreten, und alle zusammen einen schönen Nachmittag verbringen.

Anschrift:
Ort: Nationalparkzentrum Kellerwald / Appelbaum in Vöhl
Weitere Infos: »www.nationalparkzentrum-kellerwald.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Bevölkerungsbefragung Frankenberg
Start: 21.05, 09:30 Uhr

Wie jedes Jahr werden wir auch 2011 an einem Samstagvormittag einen kleinen Stand in den Fußgängerzonen von Korbach und Frankenberg aufbauen und Passanten anonym zu ihrer Meinung zu allgemeinen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen befragen.

Wie sehen sie ihre aktuelle berufliche Situation, wie das Ausbildungsniveau heutiger Schulabgänger, wie die Entwicklung international aufstrebender Staaten, ...
All das werden wir über einen Fragebogen bearbeiten. Dabei kann man unseren Verein und unsere Arbeit einer größeren Menge publik machen. Außerdem ist es ziemlich lustig und man trifft einige Bekannte.

Im Anschluss treffen wir uns zum Mittagessen.

Für Frankenberg ist der 07. Mai vorgesehen, am 21. Mai möchten wir die Befragung in Korbach durchführen.

Anschrift: Frankenberg: Iller-und-Mones-Platz, vorm TUI Reisecenter (Neustädter Straße) Korbach: Unterführung Innenstadt
Ort: Frankenberg und Korbach
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Brücke zum Erfolg – Wenn Bank und Unternehmer sich vertrauen
Start: 26.05, 18:00 Uhr

Konjunktureller Aufschwung steigert den Finanzierungsbedarf von Unternehmen. Um den Investitionsbedarf zu decken, sind oft Kredite erforderlich. Es ist daher wichtig, dass mittelständische Unternehmen und Kreditfachleute gut kommunizieren. Diese Kommunikation zu verbessern, ist das Ziel der Veranstaltung.

„Brücke zum Erfolg – Wenn Bank und Unternehmer sich vertrauen“
am Donnerstag, 26. Mai 2011, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr, in der
Industrie- und Handelskammer Kassel, Sitzungssaal, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel

Prof. Dr. Stefan Stein von der Ruhr-Universität Bochum gibt Tipps für Kreditverhandlungen, Unternehmer und Bankvorstände aus der Region berichten von ihren Erfahrungen, und Prof. Dr. Wolfgang Wiegard, ehem. Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung fragt, was die Zukunft für Wirtschaft, Geldwertstabilität und Währungsunion bringt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine begrenzte Anzahl kostenloser Parkplätze finden Sie in unserer Tiefgarage. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter
http://www.ihk-kassel.de/go.cfm?et=58B47BED-CDE6-4D87-4CD0CE726C6F9EE9



Anschrift: Sitzungssaal, Kurfürstenstraße 9, 34117 Kassel
Ort: IHK Kassel
Weitere Infos: »www.ihk-kassel.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Europakonferenz in Tarragona, Katalonien
Start: 01.06, 15:00 Uhr

Die diesjährige Europakonferenz findet in Tarragona statt, ca. eine Stunde südlich von Barcelona.
Mitten im Juni. Mit über 1300 Teilnehmern. Und einer German Night - in einer Villa - am Strand!
Manch einem reicht das, zusammen mit einer Empfehlung, dafür zu buchen.

Übrigens: das ist das lange Himmelfahrt-Wochenende.

Anschrift:
Ort: Tarragona
Weitere Infos: »www.jciec2011.cat

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Treffen Projektteam "Schüler als Bosse" und Stammtisch Korbach
Start: 07.06, 18:30 Uhr

Das nächste Projekt naht: Schüler als Bosse (www.schueler-als-bosse.de) am 06. Oktober.
Dafür möchten wir nun das Projektteam zusammenfinden lassen und über die Aufgaben sprechen.

"SaB" gehört zu den wichtigsten Projekten in diesem Jahr. Es findet in ganz Hessen statt (sechs Kreise) und wird durch eine große Medienkampagne begleitet.
Die Schüler, die für einen Tag ein "Boss" sein werden, und natürlich die Unternehmen, sollen das Bestmögliche aus diesem Tag herausholen.

Meldet Euch bei Interesse bitte bis zum 04. Juni beim Vorstand zurück. Jede Hilfe ist willkommen!

Anschließend (ab 19:30 Uhr) treffen wir uns zum Stammtisch, um Erlebnisberichte der letzten Wochen und Ausblick auf kommende Aktivitäten auszutauschen.
Christian wird gern berichten, wie es bei der Europakonferenz in Tarragona am vorgelagerten Wochenende gewesen ist.

Anschrift: Klosterstraße 14 34497 Korbach
Ort: El Torito, Korbach
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Outdoor Day in Fulda
Start: 18.06, 08:15 Uhr

Einen ganzen Tag an der frischen Luft - mit vielen abenteuerlichen Aktivitäten, das versprechen uns die Fuldaer WJ für dieses Jahr beim "Outdoor Day" in der schönen Rhön.
Das Programm wird vorab meist geheim gehalten, aber wer einmal dabei war, weiß, dass es sich lohnt.
Der Outdoor Day ist für die ganze Familie geeignet.

Denkt bitte an Wanderschuhe und bequeme Kleidung.

Die Anmeldung erfolgt über
http://www.wj-fulda.de/dnn/Veranstaltungen.aspx
Für die Unkosten (Eintritte, Leihkosten Ausrüstung, Ganztagesverpflegung etc.) werden 49 EUR pro Person berechnet.

Anschrift: Ochsenwiese (Nähe Bahnhof Fulda)
Ort: 36037 Fulda
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Diskussionsrunde mit Tarek Al-Wazir "Wieviel Nachhaltigkeit verträgt die Wirtschaft?"
Start: 22.06, 19:30 Uhr

Liebe Wirtschaftsjunioren, liebe Fördermitglieder und Gäste,

natürlich brauchen wir mehr Frauen in den Chefsesseln der deutschen Wirtschaft! Aber wird dafür nicht ohnehin der demografische Wandel sorgen oder brauchen wir wirklich eine gesetzliche Frauenquote? Und wie ist es mit dem sozialen Engagement von Unternehmen? Lässt sich so etwas überhaupt gesetzlich erzwingen? Und ökologisch handeln wollen wir eh alle, oder? Aber bei allen diesen Gesetzen, Regelungen und Quoten fragt es sich letztendlich doch, wann sollen Unternehmen denn eigentlich noch Geld verdienen?

Wie viel Nachhaltigkeit verträgt die Wirtschaft?

Das wollen wir erörtern mit dem hessischen Landes- und Fraktionsvorsitzenden von BÜNDNIS´90 / DIE GRÜNEN, Tarek Al-Wazir und weiteren interessanten Gästen.

Diskutiert mit, denn schließlich geht es auch um euch!

Weitere Infos findet ihr im beigefügten Einladungsflyer (siehe Blog). Anmeldung bitte bis zum 17. Juni 2011 per Internet unter http://wjof.de/t.

Wir freuen uns auf euch!


Mit besten Juniorengrüßen,

Dr. Birgit Zimmermann

Mitglied des Landesvorstandes Hessen 2011 Ressort Politik


Anschrift: Frankfurter Str. 90, 63067 Offenbach am Main.
Ort: Großen Saal der IHK Offenbach
Weitere Infos: »wjof.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Sommerstammtisch "Kugelrund" in Frankenberg/Eder ***FÄLLT AUS***
Start: 14.07, 18:00 Uhr

***Wegen mangelnder Teilnahme fällt der Sommerstammtisch aus!***

Der diesjährige Sommerstammtisch steht unter dem Motto „Kugelrund“ und findet ab 18 Uhr auf dem Minigolfplatz in Frankenberg statt. Extra für uns geöffnet sind die 18 verschiedenen Bahnen, die nur darauf warten den Minigolfkönig bzw. die Minigolfkönigin hervorzubringen. Als Preis winkt dem Sieger ein kostenloses Abendessen beim anschließenden gemeinsamen Beisammensein um 20:15 Uhr im Geronimo (Restaurant und Cocktailbar) an der Frankenberger Uferstraße.

Hinweis: Sollte der Wettergott nicht mitspielen, nehmen wir die Schläger gar nicht erst in die Hand, sondern wenden uns gleich richtig großen Kugeln zu. Zwei für uns reservierte Bahnen im Frankenberger Bowling Center warten dann darauf, den Bowlingkönig bzw. die Bowlingkönigin zu küren. Natürlich gewinnt auch hier der Sieger das anschließende Abendessen im Geronimo.

Minigolf / Bowling ab 18 Uhr
Anschrift:
Kein Regen = Minigolf: Teichweg 3, 35066 Frankenberg (Parken auf dem großen Parkplatz an der Ederberglandhalle direkt daneben)
Regen = Bowling-Center: Ruhrstraße 4, 35066 Frankenberg (Parkplätze direkt am Gebäude)
Die Benachrichtigung geht 1-2 Tage vor der Veranstaltung an alle bis dahin angemeldeten Teilnehmer.

Abendessen ab 20:15 Uhr : Geronimo Cocktail-Bar & Restaurant, Auf der Nemphe 24, 35066 Frankenberg (Parkplätze direkt vor dem Gebäude)

Kosten: Minigolf- bzw. Bowlingbahn-Miete übernehmen wir, Getränke und Essen jeder selbst. Sollte es regnen und wir gehen zum Bowling; Leihschuhe kosten 1,30 Euro je Paar.


Anschrift: wetterabhängig, siehe Text
Ort: Frankenberg / Eder
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Sommerfest im Maislabyrinth zwischen Vöhl und Basdorf
Start: 13.08, 14:00 Uhr

Zum jährlichen Sommerfest für die ganze Familie laden wir am Samstag, den 13.08., ins Maislabyrinth in Basdorf ein.

Wir treffen uns um 14 Uhr bei Kaffee und Kuchen (wird von den Betreibern des Maislabyrinthes vorbereitet, bitte nichts mitbringen).
Anschließend tragen wir auf dem angrenzenden Spielfeld den "1. WJ Beach-Volleyball-Cup" aus. Die 2er-Teams finden sich vor Ort.
Außerdem haben wir die Möglichkeit, ein Quiz auf Zeit durchzuführen, das durch das Gelände führt.
Weitere Möglichkeit: Planwagenfahrt zu den Hutewaldschweinen und zur "Schönen Aussicht". Wer beim Stammtisch damals dabei war, erinnert sich sicher an diese außergewöhnlich schöne Fahrt.
Für die Kinder gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich auf dem Gelände die Zeit zu vertreiben.
Ab 18:30 Uhr findet das Abendessen statt: Es gibt selbstgemachten Flammkuchen aus dem Steinofen und Salatbuffet.

Wie immer sind sämtliche Eintritte und die Verpflegung inklusive. Alkoholische Getränke müssen bitte selbst bezahlt werden.

Wir freuen uns auf einen herrlichen Samstag mit Euch!

Anschrift:
Ort: Zwischen Vöhl und Basdorf an der L3086
Weitere Infos: »www.maislabyrinth-edersee.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Datenschutz für Schüler - Richtiger Umgang mit Facebook & Co.
Start: 31.08, 09:00 Uhr

Unsere Juniorenfreunde aus Kassel haben auch Schulen im Landkreis Waldeck-Frankenberg ihr sehr erfolgreiches Projekt "Datenschutz für Schüler" angeboten.
Im Raum Frankenberg haben drei Schulen zugesagt.
Bert und Christian werden vor Ort sein - wer möchte, kann gern dazu kommen.

Anbei die Pressemitteilung zur Veranstaltung:
„Jobchancen erhalten: Risiken und Nebenwirkungen durch Facebook, Twitter & Co. – Datenschutz geht zur Schule“

Frankenberg. Per Handy und Computer nutzen viele Jugendliche soziale Netzwerke wie „SchülerVZ“ oder „facebook“ und Microblogdienste wie „twitter“, um schnell und einfach miteinander zu kommunizieren. Dabei versenden sie hunderte von Nachrichten und stellen persönliche Informationen oder Fotos ins Internet, die für jedermann einsehbar sind und dauerhaft im Internet verfügbar bleiben. Die Folgen, die aus dem leichtfertigen Umgang mit den eigenen Daten im Internet eintreten können, sind vielen nicht bewusst. Um Schüler hierfür zu sensibilisieren, führt der Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Frankenberg gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren und dem Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands e.V. die Informationsveranstaltung „Datenschutz geht zur Schule“ für 100 Schüler aus Frankenberg am 31. August 2011 in der Aula der Ortenbergschule durch.

Referent Stephan Moers, selbst Wirtschaftsjunior aus Kassel und externer Datenschutzbeauftragter, präsentiert ein 90-minütiges Programm, das gemeinsam mit Pädagogen speziell für Schüler entwickelt wurde. Neben praktischen Tipps für den sicheren Umgang mit den eigenen Daten im Internet werden auch Themen wie Video- und Musikdownloads und Cybermobbing behandelt.


Anschrift: Aula der Ortenbergschule Ortenberg 3 35066 Frankenberg / Eder
Ort: Frankenberg / Eder
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

BUKO Mainz
Start: 01.09, 19:00 Uhr

Bundeskonferenz der Wirtschaftsjunioren in Mainz, Rheinland-Pfalz
Alle Infos auf www.buko2011.de
Vor Anmeldung bitte bei Vorstand nachfragen - eventuell sind noch günstigere Karten aus anderen Kontingenten verfügbar.

Anschrift:
Ort: Mainz
Weitere Infos: »www.buko2011.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Betriebsbesichtigung Bettenhaus Brack mit Schlafberatung und Stammtisch
Start: 06.09, 18:15 Uhr

Unruhiger und unregelmäßiger Schlaf ist Gift für unser Wohlbefinden. Unser Mitglied Sophie Bader vom Bettenhaus Brack in Korbach will uns zeigen, wie es besser geht.
Worauf sollte man achten, um den optimalen Schlaf zu genießen? Sophie will uns die Antworten geben:

Präsentation der Individuellen Schlafberatung unter Berücksichtigung von körperlichen Eigenschaften und äußeren Einflussfaktoren.

Beratungsbausteine:
1.Nackenstützbedarfsanalyse - Nackenverspannungen vermeiden und lindern
2.Wärmebedarfsanalyse - Zu warm? Zu kalt? Welches Material? Besser schlafen mit der richtigen Zudecke
3.Das richtige Bettsystem - individuelle Körpervermessung
Einflüsse von Schlafraum und Umgebung


Falls wir es dann noch schlaftrunken aus dem Bettenhaus heraus schaffen, treffen wir uns zum Stammtisch im King's Rockcafé.

Anschrift: Lengefelder Str. 2 34497 Korbach
Ort: Korbach, Bettenhaus Brack
Weitere Infos: »www.bettenhaus-brack.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

LEO-Academy für Neumitglieder und Interessenten in Gießen
Start: 10.09, 13:30 Uhr

LERNEN – ERLEBEN – ORIENTIEREN

Du bist…
… erst seit kurzem bei den Wirtschaftsjunioren und hast bisher hauptsächlich Deinen Kreis kennengelernt.

Du möchtest …
… Dein Netzwerk innerhalb Hessens erweitern.… mehr darüber erfahren, was die Welt von WJD und unserer Weltorganisation JCI (Junior Chamber International) so faszinierend macht und welche Möglichkeiten sie für Dich bietet.

… mit gleichgesinnten Junioren einen spannenden und ereignisreichen Tag mit hohem Spaßfaktor erleben.


Mehr Infos sind gern vom Vorstand zu bekommen!



Anschrift: Lonystraße
Ort: Großer Saal der IHK Gießen
Weitere Infos: »www.wj-hessen.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

4. Kasseler Unternehmertag
Start: 16.09, 10:00 Uhr

Die Kasseler WJ führen erneut den Unternehmertag durch, eine Unternehmerkontaktmesse mit hochklassigen Vorträgen, Workshops zu unternehmensrelevanten Themen, einer Ausstellung und vielen Möglichkeiten, miteinander in Kontakt zu treten.
Der Unternehmertag findet in der außergewöhnlich gestalteten documenta-Halle im Herzen Kassels statt.

Weitere Infos unter www.kassel-bewegt.de
Zur Info: WJ bekommen vergünstigte Eintrittspreise. Infos bitte bei Bert oder Christian einholen.

Anschrift: Friedrichsplatz
Ort: Kassel, documenta-Halle
Weitere Infos: »www.kassel-bewegt.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Südwest Academy in Esslingen am 30.09. bis 01.10.11
Start: 30.09, 09:00 Uhr

Kosten: ca. 160 € (all inclusive!)
Weitere Infos folgen in Kürze

Die südwestacademy, kurz swa, ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland. Sie findet im Frühjahr und im Herst an unterschiedlichen Orten in Südwest-Deutschland statt. Sie ist eingebettet in das Akademieprogramm der Wirtschaftsjunioren Deutschland.

Schulung des Führungsnachwuchses
Ziel ist die Schulung des Führungsnachwuchses bei den Wirtschaftsjunioren mit den Inhalten der WJD und dem Rüstzeug zur erfolgreichen Projektarbeit. Darüberhinaus könnt Ihr bei der Südwestakademie einen Blick über den Tellerrand des eigenen Kreises hinaus werfen und andere Junioren aus benachbarten Kreis- und Landesverbänden kennenlernen. Leute, die man auf einer südwestacademy trifft, trifft man auch später immer wieder auf Konferenzen.

Wirtschaftsjunioren aus dem Südwesten sind eingeladen
Das Akademie richtet sich an alle Mitglieder, welche die Gesamtstruktur und die Angebote von Land und Bund kennen lernen möchten. Es spricht aber insbesondere diejenigen an, die ein Amt bei den Wirtschaftsjunioren anstreben oder bereits eines innehaben und sich weiter über die Arbeit informieren möchten. Vom „normalen“ Mitglied über Arbeitskreisleiter bis hin zum Vorstandsmitglied sollen sich alle angesprochen fühlen.

Anmeldung nach postalischem Versand der Einladung möglich.

Anschrift:
Ort: Esslingen bei Stuttgart
Weitere Infos: »www.wj-esslingen.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

"Schüler als Bosse" Aktionstag
Start: 06.10, 08:00 Uhr

Infos und Anmeldung unter www.schueler-als-bosse.de/waldeck-frankenberg

Anschrift:
Ort: verschiedene Orte in Waldeck-Frankenberg
Weitere Infos: »www.schueler-als-bosse.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Podiumsdiskussion "Chancen der Energiewende für den ländlichen Raum" bei EWF, Korbach
Start: 25.10, 18:00 Uhr

Zu einer Podiumsdiskussion mit ausgewählten Vertretern aus Wirtschaft und Fachinstitutionen laden der IHK Regionalausschuss Waldeck-Frankenberg und die wirtschaftsjunioren am 25.10.2011 von 18:00 bis 20:30 Uhr ein.

Zum Thema "Chancen der Energiewende für den ländlichen Raum" wird zunächst Herr Dr. Traber vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung e.V. (DIW) einen Impulsvortrag halten. Anschließend wird das Thema diskutiert. Auf dem Podium werden sein:
- Holger Schach, Regionalmanagement Nordhessen
- Lothar Salokat, Werksleiter Korbach, Continental
- Manfred Greis, Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Viessmann, Allendorf / Eder
- Christian Kamm, Geschäftsführer Kamm Karosseriebau, Lichtenfels
- Stefan Schaller, Geschäftsführer, EWF Energie Waldeck-Frankenberg, Korbach

Es moderiert Thomas Korte vom Hessischen Rundfunk.

Anschrift: Arolser Landstraße 27 34497 Korbach
Ort: EWF, Korbach
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Außerordentliche Mitgliederversammlung!
Start: 31.10, 19:00 Uhr

Die Themen der außerordentlichen Mitgliederversammlung gehen den Mitgliedern in Kürze getrennt zu.


Anschrift: Christian-Paul-Str. 5 34497 Korbach
Ort: voraussichtlich Sitzungssaal der Kreishandwerkerschaft im Gebäude des IHK Servicezentrums Korbach
Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Waldeck-Frankenberg Academy 2011 - Mit Schauspieltechniken erfolgreich in allen Lebenslagen
Start: 12.11, 09:00 Uhr

Zur diesjährigen Waldeck-Frankenberg Academy wird uns die Dozentin eines der beliebtesten Konferenzseminare für einen ganzen Tag lang in die Geheimnisse erfolgreicher Kommunikation einweihen.
Vanessa Weber aus Aschaffenburg ist Geschäftsführerin eines Werkzeughandels und "Seminar-Schauspielerin" (Details unter http://www.xing.com/profile/Vanessa_Weber ). Sie wird von Tobias Blum begleitet, dem Inhaber von www.der-seminarschauspieler.de

Inhalt:

Optimierung des Gesprächsverhaltens durch hochwirksame und leicht umsetzbare Schauspielübungen und Trainerinput.

Achtung: dies ist ein Aktiv Seminar –hier ist Spontanität, Kreativität und Mitmachen gefragt

- Verbesserung der Körperwahrnehmung
- Fremd- und Selbstwahrnehmung
- Unstimmigkeiten zwischen äußerem Ausdruck und Inhalt der Nachricht
- Nonverbale Kommunikation
- Gesprächstechnik: Wer fragt der führt
- Schulung des aktiv Zuhörens
- Einstellen auf mein Gegenüber

Das ganztägige Seminar findet am Samstag, dem 12.11.2011, im Hotel Sonne in Frankenberg von etwa 09 bis 16 Uhr statt.

Die Teilnahmegebühr einschließlich Mittagessen, Snacks und Getränken wird deutlich unter 100 EUR liegen.

Seid dabei und nehmt neue Erkenntnisse für das Geschäftsleben mit.

Erste Anmeldungen sind über das Formular in der Terminübersicht möglich.

Anschrift: Marktplatz 2-4 35066 Frankenberg
Ort: Hotel Sonne, Frankenberg - Raum "Wigand Gerstenberg"
Weitere Infos: »www.sonne-frankenberg.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.

Weihnachtsball der WJ Wiesbaden
Start: 17.12, 19:30 Uhr

Der Weihnachtsball ist der festliche Höhepunkt des Wiesbadener Juniorenjahres.
Ein unvergesslicher Abend in der traumhaften Atmosphäre des Nassauer Hofs im Herzen Wiesbadens, ein Menü, das keine Wünsche offen lässt, ausgesuchte Weine, eine Tombola mit attraktiven Preisen, eine Band, die zum Tanzen anheizt und vor allen Dingen, ein Abend unter Freunden mit viel Gelegenheit zum Austausch, zum Feiern und Unterhalten.

Anmeldungen bitte über die Website der Wiesbadener WJ (siehe unten).

Anschrift: Kaiser-Friedrich-Platz 3-4, 65183 Wiesbaden
Ort: Hotel Nassauer Hof, Wiesbaden
Weitere Infos: »www.wj-wiesbaden.de

Termin runterladen als iCal (.ics) Datei für Outlook, Apple Mail, etc.



Die nächsten Termine

Nützliches